Ihr Warenkorb
keine Produkte

Info/Presse

Frownies sind nicht flexibel - und das hat einen guten Grund: 

Mimikfalten entstehen durch die Bewegungen der Gesichtsmuskeln. Wenn die Haut durch darunterliegende Muskeln immer wieder an der selben Stelle angespannt wird, entstehen dort feine Linien bis hin zu Furchen. Die innovative Grundidee der Frownies ist, die betreffenden Muskeln zu entspannen und z.B. der Gewohnheit, die Stirn zu runzeln, entgegenzuwirken. Mit einem flexiblen Pflaster oder einem Gelpad kann dieser Effekt nicht erreicht werden. Ganz im Gegenteil, flexible Pflaster machen die Muskelbewegung mit, die man eigentlich vermeiden will.  Entspannung und Beruhigung der Gesichtsmuskeln erreichen Sie dagegen optimal mit Frownies. 




Artikel Bunte
https://www.bunte.de/beauty/anti-aging/anti-aging-tipps/anti-aging-mit-diesen-tricks-wirst-du-deine-zornesfalte-los-ganz-ohne-botox.html

Artikel Beauty-Forum
https://www.beauty-forum.com/beauty/artikel/knitterfrei-ueber-nacht-40555.html

Artikel in der Frauenzeitschrift Woman
www.woman.at/a/frownies-anti-falten-patches

Testbericht

www.diepresse.com/5292181/test-frownies-antifalten-pflaster

Die Alternative zu Unterspritzungen
www.newsanyway.com/2020/04/06/frownies-see-surge-in-orders-as-a-safe-botox-alternative-during-pandemic-lock-down/


https://www.frownies.de